Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Empfangsseite Adam und Pleva DAVOR Empfangsseite Adam und Pleva DANACH Empfangsseite Höver Geschichte Startseite PLEVA-Technik AKTUELLES ADAM und PLEVA 16 Adam und Pleva DANACH Kurse STUTTGART KURSE 2015/16 ADAM und PLEVA 65. Geburtstag Auftritte Widmungen Pressestimmen Gästebuch Links / Impressum Anfahrt Kontakt 1. Doris Pleva 2. Allgemeines 3. Überblick 4. Beginn 5. Notwendigkeit 6. Detail 1 7. Detail 2 8. Details 3 - 5 9. Details 6 - 8 10. Hintergrund Marcia Haydée Birgit Keil Richard Gilmore Friedjof Mayer-Gensel Dr. Wolfgang Schuster Roland Klenk Dr. Susanne Eisenmann Maja Langsdorff Petra von Olschowski Höver/Woihsyk Dr. Winfried J. Laschner Richard Cragun 

Roland Klenk

Roland Klenk

Oberbürgermeister der Stadt Leinfelden-Echterdingen

„Es gibt drei Arten von Menschen: Die unbeweglichen, die beweglichen und diejenigen, die etwas in Bewegung bringen.“60 Jahre und kein bisschen unbeweglich – so präsentiert sich das Geburtstagskind heute seinen Festgästen: Die Ballettschule Pleva ist mittlerweile in 3. Generation zu einer Institution für klassisches Ballett geworden, auf die Leinfelden-Echterdingen zu recht stolz sein kann. Unter dem Motto „hier bewegt sich was“ beweist die Ballettmeisterin Myriam Pleva im Stadtteil Echterdingen, dass sie seit der Gründung durch Anni Marks-Pleva im Jahr 1947 vieles in Bewegung gebracht hat. Die Ballettschule Pleva steht für ballettbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der ganzen Region für eine hoch professionelle Ausbildung. Die Schule bietet zum einen dem interessierten Laien eine breite Vielfalt an Kursen – von klassischem Ballett über Stepptanz und Jazz bis hin zu Hip Hop - zum anderen begleitet sie begabte Tänzerinnen und Tänzer auf dem Weg in eine berufliche künstlerische Zukunft. Insbesondere wird großer Wert auf individuelle, allumfassende Betreuung gelegt – so wird die kreative Persönlichkeit des Einzelnen aufs höchste gefördert. Die älteste Ballettschule Baden-Württembergs ist eine sympathische Ausbildungsstätte, zu der die Schülerinnen und Schüler gerne kommen. Die gelungene Kombination aus Tradition und Moderne, die ihre Kraft aus der Begeisterung schöpft, hat die Ballettschule Pleva zu dem gemacht was sie heute ist: Ein Ort, an dem Bewegliche etwas in Bewegung bringen.Persönlich und im Namen der Stadt Leinfelden-Echterdingen gratuliere ich der Ballettschule Pleva sehr herzlich zum Geburtstag und wünsche allen Akteuren des heutigen Abends sowie allen Festgästen eine unvergessliche Geburtstagsfeier. Herzlichst, Ihr Roland KlenkOberbürgermeister

nach oben



Baden-Württembergsälteste Ballettschule

Hier bewegt sich was

Breakdance

Klassisches Ballett

HipHop

Stepp

Selbstverteidigung

Gesang

Flamenco

Jazz

Yoga

Wir unterrichten nach der anerkannten PLEVA-TECHNIK. ///// Die PLEVA-TECHNIK: Vorbeugend gegen Verschleißerscheinungen der modernen Gesellschaft. ///// Die PLEVA-TECHNIK ist auf dem neuesten medizinischen Stand. ///// Die PLEVA-TECHNIK stärkt die Muskulatur des individuellen angeborenen Körperbaus. /////

Zumba