Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Empfangsseite Adam und Pleva DAVOR Empfangsseite Adam und Pleva DANACH Empfangsseite Höver Geschichte Startseite PLEVA-Technik AKTUELLES ADAM und PLEVA 16 Adam und Pleva DANACH Kurse STUTTGART KURSE 2015/16 ADAM und PLEVA immer 65. Geburtstag Auftritte Widmungen Pressestimmen Gästebuch Links / Impressum Anfahrt Kontakt 1. Doris Pleva 2. Allgemeines 3. Überblick 4. Beginn 5. Notwendigkeit 6. Detail 1 7. Detail 2 8. Details 3 - 5 9. Details 6 - 8 10. Hintergrund Marcia Haydée Birgit Keil Richard Gilmore Friedjof Mayer-Gensel Dr. Wolfgang Schuster Roland Klenk Dr. Susanne Eisenmann Maja Langsdorff Petra von Olschowski Höver/Woihsyk Dr. Winfried J. Laschner Richard Cragun 

3. Überblick

Ein Überblick

Die PLEVA – TECHNIK entstand in Stuttgart in der 1947 gegründeten FACHSCHULE FÜR BÜHNENTANZ. Sie war die erste Ballettschule in Stuttgart, die nach dem 2.Weltkrieg eröffnet wurde und für viele das Sprungbrett für eine professionelle Laufbahn.Die BALLETTSCHULE PLEVA bietet Laien- bis Profitänzern bis zum heutigen Tag die Möglichkeit, durch Tanz ihren angeborenen Bewegungsrahmen kennen und schätzen zu lernen, um ihr angeborenes Skelett zu stärken und zu formen und NICHT verändern zu wollen. Nur so entfaltet sich die Persönlichkeit und Ausdruckskraft eines Tänzers am natürlichsten und gesündesten.

Bewusste Bewegung wird immer wichtiger

Die PLEVA – TECHNIK ist auf dem neuesten medizinischen Stand. Die immer früher erscheinenden Bandscheibenschäden in der modernen Gesellschaft betreffen inzwischen auch schon Kinder und Jugendliche.Durch langes Sitzen entsteht oft chronischer Bewegungsmangel. Dadurch fehlen Muskeln im ganzen Körper, die aber z.B. für das Tragen von Schulranzen gebraucht werden.

1.: Alle 5 Fußpositionen werden im rechten Winkel ausgeführt.2.: Das „A la seconde“ ist in der Diagonalen, d.h. in der Verlängerung der großen Zehen.3.: Die Rückenplatzierung ist der natürlichen S-Form der Wirbelsäule.4.: Die Höhe der Sprünge wird erst nach Erarbeitendes Absprunges von der Außenkante des Fußes und der langsamenLandung auf der Außenkante des Fußes trainiert.5.: Der Winkel des Spagates richtet sich nach der Länge der angeborenen Sehnen.6.: Die Bauchatmung ist nach jeder Übung einzusetzen.7.: Die Improvisation bezieht die Stimme mit ein. 8.: Während des Unterrichtes werden Zusammenhänge von Ballettsaal und privaten Bereichen geschaffen.

Die 8 Punkte der PLEVA-TECHNIK im Überblick

nach oben



Baden-Württembergsälteste Ballettschule

Hier bewegt sich was

Breakdance

Klassisches Ballett

HipHop

Stepp

Selbstverteidigung

Gesang

Flamenco

Jazz

Yoga

Wir unterrichten nach der anerkannten PLEVA-TECHNIK. ///// Die PLEVA-TECHNIK: Vorbeugend gegen Verschleißerscheinungen der modernen Gesellschaft. ///// Die PLEVA-TECHNIK ist auf dem neuesten medizinischen Stand. ///// Die PLEVA-TECHNIK stärkt die Muskulatur des individuellen angeborenen Körperbaus. /////

Zumba